, ,

Wie geht das mit dem Smart Home?

Von
Was ist Smart Home, wie integriere ich die Rolläden in meine TaHoma-Box und welche Rolle spielt eigentlich die Sprachsteuerung? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen in der monatlich stattfindenden Smart-Home-Sprechstunde. Immer am Ende des jeweiligen Monats bringt Philip vom Somfy-Privatkundenservice Smart-Home-Besitzern und solchen, die es noch werden möchten, die Steuerung sowie Automatisierung Ihres Zuhauses näher. Und zwar mit jeder Menge Leidenschaft.

Kann ein Smart Home auch das Haus putzen, Ihnen abends nach der Arbeit Essen an die Couch bringen und jeden Wunsch von der Nasenspitze ablesen? Das ist (noch) nicht möglich. Dennoch hat das smarte Zuhause bereits heute so einige spannende Features, die mehr Sicherheit und Wohnkomfort schaffen. Welche das sind und wie ein smartes Zuhause Ihren Alltag erleichtern kann, erfahren Sie in unserer Sprechstunde.

Wie läuft so eine Smart-Home-Sprechstunde ab?

Um Sie im Handumdrehen zu einem Smart-Home-Profi zu machen, ist die Sprechstunde in drei Teile gegliedert. Zuerst gibt Anja aus dem Kommunikationsteam ein paar Einblicke in unser Unternehmen bevor unser Produkt-Crack und Kundenversteher Philip ein Live-Tutorial zu den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten unserer TaHoma-Box gibt. Wie funktioniert beispielsweise die Einbindung von Sensoren oder wie setze ich die TaHoma ein? Kann Somfy dabei helfen, mehr Privatsphäre zu schaffen oder das Homeoffice angenehmer zu gestalten? Eines darf natürlich auch nicht fehlen: Wie automatisiere ich meinen Sicht- und Sonnenschutz. Philip zeigt außerdem in Live-Anwendungen, wie dann zum Beispiel ein erstelltes Szenario auch wirklich auslöst. Ob Sie Smart-Home-Einsteiger oder schon Vollblut-Profi sind, ist dabei völlig egal. Im letzten Teil besteht dann ausgiebig Zeit für Ihre Fragen. Anja sammelt alle Impulse der Teilnehmer im Chat ein und dann geht’s gemeinsam Schritt für Schritt durch die Anwendungen. Nur keine Scheu, denn alle lernen hier voneinander. Überlegen Sie sich gerne vorab, mit welchen Fragen Sie Philip löchern können. Übrigens: Unsere Smart-Home-Sprechstunde ist komplett kostenlos.

Mit dem Smart-Home-Ökosystem von Somfy 200 Geräte miteinander vernetzen

Und so können Sie teilnehmen

Die Sprechstunde findet am Unternehmensstandort von Somfy in Rottenburg am Neckar statt, wo die smarten Lösungen verbaut sind. So kann Philip die verschiedenen Anwendungsbereiche nämlich live zeigen. Wie soll das gehen? Unsere Smart-Home-Sprechstunde wird über Microsoft Teams übertragen. Die Einwahldaten erhalten Sie bei der Anmeldung. Sie brauchen hierfür keinen eigenen Teams-Account; es reicht vollkommen aus, wenn sie einfach den zuvor per E-Mail erhaltenen Link an Ihrem Rechner öffnen und loslegen.

Interessiert? Das sind die nächsten Termine

Wie sieht es denn bei Ihnen Dienstagabend so aus? Holen Sie am Besten gleich Ihren Kalender und melden sich für einen der nachfolgenden Termine an:

  • Dienstag, 28. Juli 2020 von 16:30 – 18:00 Uhr (noch wenige Plätze frei)
  • Dienstag, 25. August 2020 von 16:30 – 18:00 Uhr
  • Dienstag, 22. September 2020 von 16:30 – 18:00 Uhr
  • Dienstag, 27. Oktober 2020 von 16:30 – 18:00 Uhr
  • Dienstag, 24. November 2020 von 16:30 – 18:00 Uhr
  • Dienstag, 08. Dezember 2020 von 16:30 – 18:00 Uhr

Hier geht’s zur Anmeldung auf der Somfy-Website.

Fragen zu unseren Produkten?
Sie müssen nicht bis zur Sprechstunde warten…

Kundenservice wird bei uns groß geschrieben. Sie haben eine dringende Frage zu Ihren Somfy-Produkten und können nicht bis zum nächsten Termin warten? Kein Problem! Schauen Sie doch mal in unseren FAQ vorbei – hier greifen wir viele Kundenanfragen auf und geben online direkt eine Antwort. Sie brauchen eine Produktberatung oder wollen unsere Kolleginnen und Kollegen persönlich fragen? Unser Team vom Privatkundenservice kennt alle Tipps und Tricks rund um unsere Produkte. Melden Sie sich hierfür werktags telefonisch oder per kostenlosem Servicechat. Sie erreichen uns übrigens von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr und am Freitag von 8:00 bis 15:30 Uhr . Alle Information stehen Ihnen in unserem Hilfe-Center zur Verfügung:

Sie interessieren sich für Smart-Home-Lösungen, dann schauen Sie doch einmal hier vorbei oder stöbern Sie auf unserer Website.

Anna Kramer Somfy

Anna Kramer

Als Somfyanerin im Marketing-Teams greife ich vor allem für die digitalen Kanäle des Unternehmens in die Tasten. Außerdem orchestriere ich das Community Management der deutschsprachigen Social-Media-Kanäle.

Ich bin ein großer Fan in Büchern, Magazinen oder Zeitschriften zu schmökern– mindestens genau so sehr, wie eigene Texte für das Internet zu schreiben. Da Kreativität den Kern meiner Arbeit ausmacht, wäre ich des Öfteren ohne die Sprachsteuerung meiner TaHoma aufgeschmissen. Mein Geheimtipp: Bei einer Schreibblockade hilft Musik immer! Und wenn ich dafür nicht einmal meinen Schreibtisch verlassen muss, umso besser. Weiteres Wissenswertes über mich: Pixelschubserin, Gipfelstürmerin und Tech-Enthusiast aus dem Süden Deutschlands.

Autorenprofil ansehen >

Ähnliche Beiträge

Post ThumbnailPost Thumbnail