,

Leben im fortgeschrittenen Alter: Wohnpark Mönchweiler

Von
Im Laufes des Lebens ändern sich die Bedürfnisse für das alltägliche Leben enorm. Wir bei Somfy glauben an energieeffiziente Gebäude und zufriedene Bewohner und Nutzer – gerade auch im fortgeschrittenen Alter. Deshalb bieten wir ausgeklügelte Lösungen für dynamischen Sonnenschutz auch bei Großprojekten, die den Komfort und zugleich die energetische Leistung der Gebäude steigern. So auch hier beim Projekt "Wohnpark Neuweiler", wobei es sich hier um die Heimat von älteren Menschen handelt und daher noch weitere Faktoren von essentieller Bedeutung sind. Das Gebäude mit smarter Somfy-Technologie bietet Menschen im fortgeschrittenen Alter vor allem Eines: Die Gelegenheit so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Das A und O: Angenehme Temperaturen fürs Leben im fortgeschrittenen Alter

Neben einer guten Infrastruktur wurde Wert auf eine gehobene Aufenthaltsqualität in den Wohn- und Gemeinschaftsräumen gelegt: Für angenehme Temperaturen und Blendschutz sorgen außenliegende Raffstoren, die über Steuerungselektronik des Spezialisten für Gebäudeautomatisierung bedient werden. Im Gebäude sind zwölf Appartements für eine ambulant betreute Wohngemeinschaft sowie vierzehn Zwei-Zimmerwohnungen für betreutes Wohnen untergebracht. Das dritte Obergeschoss bietet Gemeinschaftsräume, die den Bewohnern jederzeit offen stehen. Alle Wohnungen sind mit einem Hausnotruf und motorisiertem Sonnenschutz von Somfy ausgestattet.

Außenliegende Raffstoren beugen Hitze und unerwünschte Blendung vor

Die Sonnenschutzzentrale ist gut zugänglich im Dienstzimmer des Betreuungspersonals untergebracht. Im Zusammenspiel mit einer Wetterstation auf dem Dach erlaubt sie eine energieoptimierte Steuerung des Sonnenschutzes in Übereinstimmung mit den Heiz- und Kühlperioden. Die Gemeinschaftsräume im obersten Stockwerk werden regelmäßig genutzt – daher erfolgt die Steuerung der Behänge in dieser Etage vollautomatisch. Somit entsteht keinerlei Aufwand.

Maximale Selbstbestimmung und Flexibilität: Leben im fortgeschrittenen Alter

Das Sonnenschutzkonzept in den Wohnräumen hingegen ist auf eine maximale Selbstbestimmung der Bewohner ausgelegt. Großflächige Taster ermöglichen eine bessere Haptik der Bedienung für den Sonnenschutz durch die Bewohner. Der Verzicht auf weitere Automatikfunktionen in der Programmierung stellt auch sicher, dass niemand durch plötzlich herunterfahrende Behänge auf dem Balkon ausgeschlossen wird. Eine Umstellung einzelner Räume auf eine weitergehende Automatisierung wäre jederzeit problemlos möglich, sollte dies zum Beispiel von den Bewohnern gewünscht werden.

Übersicht der Somfy-Lösungen im Wohnpark Mönchweiler:

  • 1 x Somfy animeo IB+ Touch Building Controller 4 Zonen
  • 1 x Somfy animeo IB+ Compact Sensor Wetterstation zur Erfassung von Windgeschwindigkeit, Regen, Außentemperatur
  • 24 x Somfy animeo IB+ 4 AC Motor Controller zur Ansteuerung von 4 Antrieben
  • 23 x Somfy animeo IB+ 2 AC Motor Controller zur Ansteuerung von 2 Antrieben

Sie sind interessiert an weiterführenden Informationen als Architekt oder Planer? Unsere Kollegen aus dem Objektbereich helfen Ihnen hierbei sehr gerne weiter! Einfach hier klicken und das Kontaktformular nutzen.

Alle Artikel zur Kategorie „Fachplaner & Architekten“ finden Sie übrigens hier!

Anja Ebert

Mein Lieblings-Gadget? Die Sprachsteuerung! Was mich antreibt? Vor allem meine Leidenschaft für Reisen, Kommunikation und Digitalisierung. Neues zu erleben, verleiht mir Tag für Tag das nötige Quäntchen Inspiration – beruflich wie privat. Mein Credo? Die Perspektive einer Geschichte ist entscheidend. Und davon hat sowohl unsere Branche als auch die Smart-Home-Welt reichlich in petto.

Mein Werdegang? Als Berliner Kindl lebe ich seit über 15 Jahren im Schwabenländle. 2018 reiste ich dann ein halbes Jahr lang alleine um die Welt. Nach meiner Rückkehr ging es 2019 zu Somfy. Dort koordiniere ich mit einem tollen Team die externe Kommunikation und das digitale Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Außerhalb der Arbeitswelt findet man mich draußen in der Natur, nicht selten beim Fotografieren oder auf dem Volleyballfeld.

Autorenprofil ansehen >

Ähnliche Beiträge

Post ThumbnailPost Thumbnail