, ,

Funkempfänger: Rollladen und Licht smart nachrüsten

Von
Was können eigentlich (Unterputz-)Funkempfänger? Dazu folgendes, aktuelles Szenario: Der letzte Schnee schmilzt und der Frühling startet voll durch. Auch jetzt schon entwickelt die Sonne eine erstaunliche Kraft: Sie kann die Räume stark aufheizen und unangenehm blenden, was gerade im Homeoffice recht störend sein kann. Höchste Zeit also, um smart in den Frühling zu starten und den Sicht- und Sonnenschutz intelligent zu machen und clever zu steuern – zum Beispiel durch eine smarte Verknüpfung mit der Lichtsteuerung. Sie haben aber herkömmliche Lampen und elektronische Rollläden daheim? Kein Problem mittels cleveren Funkempfängern! In eine Unterputzdose hinter dem Rollladen- oder Lichtschalter verbaut, setzt ein Funkempfänger ein smartes  Zuhause komfortabel und mühelos um und sorgt dabei sogar für richtig viel Spaß bei der Bedienung am Smartphone oder per Sprachsteuerung.

Mit Funkempfängern individuell nachrüsten und erweitern 

Ein intelligentes Haus zu realisieren, ist weniger aufwendig als gedacht. Zumeist muss nicht alles neu angeschafft werden. Das Zauberwort lautet: Funkempfänger in der Unterputzdose. Mit Produkten der Serie Smart Home Ready by Somfy gestalten Sie Ihr Zuhause jederzeit zukunftssicher. Auch wenn Sie zu Beginn noch gar kein vollumfängliches Smart-Home-System aufbauen möchten. Denn selten können Hausbesitzer sofort alle Wünsche auf einmal realisieren – sei es aus finanziellen oder zeitlichen Gründen. Trotzdem gilt es darauf zu achten, an den entscheidenden Stellen die richtige Basis für einen späteren Ausbau zu legen. Somfy hat für Haus- oder Wohnungsbesitzer, die darüber nachdenken, ihre Haustechnik zu einem späteren Zeitpunkt weiter zu automatisieren, die Lösung parat:Denn mit unseren Funklösungen kann das Zuhause nach Belieben Stück für Stück nachgerüstet und erweitert werden – und zwar mit Blick auf den Sicht- und Sonnenschutz, die Beleuchtung, Heizkörper-Thermostate und vieles mehr. Dabei ist übrigens auch die Integration bestehender KNX-Anwendungen kein Problem. Hier hat Somfy mit dem TaHoma-KNX-Konfigurator die passende Lösung parat, um die bereits bestehende Drahtbus-Lösung unkompliziert mit Funkkomponenten zu erweitern und komfortabel über die TaHoma Oberfläche zu visualisieren.  

 

Funkempfänger für Rollläden: im Handumdrehen den Komfort des Smart Homes nutzen

Rollladen über Funkempfänger bedienen

Dank Funkempfänger lassen sich Rollläden auch einfach am Handy bedienen.

Mit den Somfy-Produkten für die Nachrüstung und Sanierung lässt sich ein funkbasiertes Smart Home komfortabel realisieren, um Sonnenlicht effektiv zu lenken, Blendung zu vermeiden und weitere smarte Komponenten für Licht und Co hinzuzufügen. Dazu ist weder ein lästiger sowie aufwendiger Austausch funktionierender, elektronischer Motoren notwendignoch umfangreiche Umbauarbeiten. Sie möchten Ihren verdrahteten Rollladenantrieb unkompliziert und unsichtbar mit Funk nachrüsten und das Design Ihres bisherigen Rollladenschalters behalten? Dann ist der Unterputz-Aktor Izymo Rollladen-Empfänger io die richtige Wahl. Der Unterputz-Funkempfänger wird einfach und schnell hinter den bestehenden Schalter der Rollladensteuerung angebracht und fertig! Ab sofort kann der Motor per Funk gesteuert werden. Die Bedienung erfolgt zugleich smart über die TaHoma-App, einen Sprachassistenten oder manuell mittels Fernbedienung oder Wandtaster. Der bestehende Rollladenschalter kann einfach weiter genutzt werden. Sie wünschen mehr Features oder haben keine tiefen Schalterdosen? Dann ist der Somfy Funkempfänger inkl. Schalter Smoove Uno A/M io Pure die perfekte Lösung, um Ihren Motor künftig via Funk zu steuern. Der Smoove Uno A/M io im Somfy-Design ist zusätzlich kompatibel mit Raffstoren, Markisen sowie Screens und fügt sich durch sein 50mmx50mm Maß elegant in Ihr bestehendes Schalterprogramm ein

Funkempfänger fürs Licht: Für jedes Zuhause die passende Lösung 

Smarte Nachrüstung gibt es natürlich auch für die Beleuchtung: Mit dem Somfy Licht-Empfänger io kann jeder Nutzer seine Beleuchtung einfach und schnell smart“ machen. Auch der Licht-Empfänger io wird einfach hinter dem bestehenden Lichtschalter in eine tiefe Unterputzdose oder am Lampensockel angebracht. Große Renovierungsarbeiten und Umbaumaßnahmen sind folglich nicht nötig. Der Somfy Licht-Empfänger io ist mit allen Somfy io-Fernbedienungen, -Wandsendern sowie weiteren Smart-Home-Produkten kompatibel. Auch herkömmliche Steckdosen können im Handumdrehen mittels Somfy Plug io komfortabel in das TaHoma-System integriert werden – so wird auch aus einer gewöhnlichen Stehlampe geschwind eine smarte Leuchtquelle. Oder die Kaffeemaschine springt morgens direkt automatisch an. 

Smart. Smarter. Somfy. 

Egal ob Rollladen, Jalousie, Markise etc. beim Kauf von smarter Haustechnik gilt es auf das Label Smart Home Ready von Somfy zu achten. Legen Sie so den Grundstein für einen späteren Ausbau Ihrer Haustechnologie. Das Nachrüsten kann je nach Bedarf und finanziellen sowie zeitlichen Aspekten ganz individuell erfolgen. Somfy erweitert nicht nur fortlaufend das eigene Produktportfolio, sondern arbeitet auch mit namhaften Herstellernwie Sonos, Apple, Google oder Amazonzusammen, um das Smart-Home-Erlebnis noch attraktiver zu gestalten und um keine Wünsche offenzulassen.  

via GIPHY

Anja Ebert

Mein Lieblings-Gadget? Die Sprachsteuerung! Was mich antreibt? Vor allem meine Leidenschaft für Reisen, Kommunikation und Digitalisierung. Neues zu erleben, verleiht mir Tag für Tag das nötige Quäntchen Inspiration – beruflich wie privat. Mein Credo? Die Perspektive einer Geschichte ist entscheidend. Und davon hat sowohl unsere Branche als auch die Smart-Home-Welt reichlich in petto.

Mein Werdegang? Als Berliner Kindl lebe ich seit über 15 Jahren im Schwabenländle. 2018 reiste ich dann ein halbes Jahr lang alleine um die Welt. Nach meiner Rückkehr ging es 2019 zu Somfy. Dort koordiniere ich mit einem tollen Team die externe Kommunikation und das digitale Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Außerhalb der Arbeitswelt findet man mich draußen in der Natur, nicht selten beim Fotografieren oder auf dem Volleyballfeld.

Autorenprofil ansehen >

Ähnliche Beiträge

Post ThumbnailPost Thumbnail